Veröffentlichungen und Vorträge

  • J. Scharloth Korpuspragmatik In: Jörg Hagemann, Sven Staffeldt (Hrsg.): Pragmatiktheorien II. Tübingen: Stauffenburg, S. 91-121. 2018
  • J. Scharloth Korpuslinguistik für sozial- und kulturanalytische Fragestellungen In: Marc Kupietz und Thomas Schmidt (Hrsg.): Korpuslinguistik. Berlin, New York: deGruyter, S. 61-80. 2018 https://doi.org/10.1515/9783110538649-004
  • M. Pöckelmann Nachwirkungen Platons ‒ Spurensuche im Vektorraum Vortrag bei der Langen Nacht der Wissenschaft 2018, Halle 06.07.2018
  • Ch. Schubert Rezeptionsforschung im Zeitalter der Digitalität Vortrag in Chemnitz 25.04.2018
  • E. Wöckener-Gade Paraphrasen auf der Spur: aus der Arbeit im Projekt Digital Plato Vortrag auf der Tagung: Sprache und Kultur im Digitalen Zeitalter, der Philologischen Fakultät der Universität Leipzig 20.-21.04.2018
  • K. Sier und E. Wöckener-Gade Ein neues Intertextualitätskonzept im Zeichen der Digital Humanities Vortrag auf dem Bundeskongress des Deutschen Altphilologenverbandes, Saarbrücken 03.-07.04.2018
  • R. Kath, F. Keilholz, M. Pöckelmann, M. Rücker, E. Wöckener-Gade und X. Yu Entwicklungsstand im Projekt Digital Plato Poster auf der 5. Jahrestagung der Digital Humanities im deutschsprachigen Raum (DHd 2018) Köln 26.02-02.03.2018 Abstract im Konferenzband Poster anzeigen (3,9 mb)
  • M. Pöckelmann, J. Ritter, E. Wöckener-Gade und Ch. Schubert Paraphrasensuche mittels word2vec und der Word Mover’s Distance im Altgriechischen In: Digital Classics Online, Band 3, Ausgabe 3, S. 24-36 2017 https://doi.org/10.11588/dco.2017.0.40185
  • Ch. Schubert Zitate und Paraphrasen Vortrag im Rahmen der Ring-Vorlesung Digital Humanities: Die digitale Transformation der Geisteswissenschaften, Berlin 05.12.2017
  • Ch. Schubert Platon Digital: Thesaurus zur antiken griechischen Überlieferung, Tradition und Rezeption Vortrag beim Digital Humanities Day Leipzig 04.12.2017
  • Ch. Schubert, M. Rücker und H. Kahl Vortrag im Rahmen des FID Propylaeum – Workshops, München 30.11.-1.12.2017
  • R. Kath und M. Pöckelmann Plato Digital Vortrag auf der 24. Tagung der Arbeitsgemeinschaft Geschichte und EDV e.V. (AGE), Leipzig 23.-24.11.2017
  • M. Pöckelmann Nachwirkungen Platons ‒ Spurensuche im Vektorraum Vortrag beim 30. IndustrieTag InformationsTechnologie, Halle 21.11.2017
  • 03.11.2017 1. Workshop des Projektes “Digital Plato”
  • Ch. Schubert Visualisierung und altertumswissenschaftliche Quellenanalyse Vortrag auf der Tagung: Visualisierungsprozesse in den Humanities - Linguistische Perspektiven auf Prägungen, Praktiken, Positionen, Zürich 17.-19.07.2017
  • R. Kath Digital Plato: Zur Entwicklung einer Paraphrasensuche Vortrag beim Mitteldeutschen Althistorikertreffen, Leipzig 01.07.2017
  • E. Wöckener-Gade Digital Plato: Tradition and Reception Vortrag beim Mixed Methods: Kick off-Meeting, Hannover 29.-30.05.2017
  • Ch. Schubert Editing and Un-editing in Digital Classics Vortrag bei der Digital Classics III: Re-thinking Text Analysis, Heidelberg 11.-13.05.2017
  • X. Yu und F. Keilholz Platon Digital: Paraphrasenerkennung im Altgriechischen Vortrag am Tag der Digital Humanities, Dresden 31.03.2017
  • E. Wöckener-Gade Die Euripides-Hypotheseis - geschrumpfte Dramen? Vortrag im Rahmen der Tagung: Euripides - Rezeption in Kaiserzeit und Spätantike, Göttingen 30.03.-01.04.2017
  • E. Wöckener-Gade Platon Digital: Thesaurus zur antiken griechischen Überlieferung, Tradition und Rezeption Workshop: Classical Philology goes digital, Potsdam 16.-17.02.2017
  • R. Kath, F. Keilholz, F. Klinker, M. Pöckelmann, M. Rücker, M. Švitek, E. Wöckener-Gade und X. Yu Paraphrasenerkennung im Projekt Digital Plato Poster auf der 4. Jahrestagung der Digital Humanities im deutschsprachigen Raum (DHd 2017), Bern 13.-18.02.2017 Abstract im Konferenzband Poster anzeigen (3,0 mb)

Ankündigungen

  • Ch. Schubert Blog-Beitrag und Teilnahme am Forschungslabor im Rahmen des 52. Deutsche Historikertag, Münster 25.-28.09.2018
  • 26.10.2018 2. Workshop des Projektes “Digital Plato”
  • E. Wöckener-Gade und M. Pöckelmann Bridging the Gap between Plato and His Successors: Towards an Annotated Gold Standard of Intertextual References to Plato in Ancient Greek Literature Vortrag auf der 1. Konferenz der European Association for Digital Humanities (EADH) zum Thema “Data in Digital Humanities“ (EADH 2018), Galway 07.-09.12.2018
  • Ch. Schubert Eine Thukydides-Paraphrase in der Totenrede des Tiberius auf Augustus: Cassius Dios Sichtweise des augusteischen Prinzipats In: Antike und Abendland (Beiträge zum Verständnis der Griechen und Römer und ihres Nachlebens) Erscheint voraussichtlich 2018
  • E. Wöckener-Gade Die Euripides-Hypothesis — geschrumpfte Dramen? Überlegungen zur Rekonstruktionsproblematik anhand von Hyp. Rhesos, Andromache und Stheneboia In: Michael Schramm (Hg.): Euripides - Rezeption in Kaiserzeit und Spätantike, Berlin, Boston Erscheint voraussichtlich 2018
  • Ch. Schubert Quellen zur Antike im Zeitalter der Digitalität: Kookkurrenzen, Graphen und Netzwerke In: S. Krämer, M. Huber, Sonderheft Zeitschrift für digitale Geisteswissenschaften 2018 (im Druck)
  • 14. und 15. Mai 2019 Abschlusstagung des Projektes “Digital Plato”, Call for Posters